Category: Neu im Portfolio

Beauty & the Beast

Beauty & the Beast: Eine Geschichte so alt wie die Zeit

A Tale As Old As Time Als wir uns mit dem Verwalter vor dem Barockschloss treffen ist es wie ein Deja-Vu, nur mit besseren Vorzeichen. Wir sind nicht das erste Mal hier. Bei unserem ersten Besuch hingen die Wolken bleiern am Himmel und ließen keinen Sonnenstrahl passieren – trotz heiterer Aussichten. Nach dem Rundgang waren […]

BEITRAG LESEN
Syrische Botschaft: Eine goldene Oase

Die Syrische Botschaft: Eine goldene Oase

Eine Festung ohne Besatzung An einem wolkenlosen Sommertag warten wir vor dem alten Stahltor des schlicht in weißem Bänderputz gehaltenen Residenzgebäudes. Die ehemalige syrische Botschaft wirkt durch ihre kubische Grundform ohne jegliche Schnörkel beinahe unpassend, wenn man bedenkt, welches kulturell eindrucksvolle arabische Land sie einst vertrat. Die verstärkten elektrischen Sicherheitstore und die vielen Kameras, die […]

BEITRAG LESEN
Earthquake Manor

Earthquake Manor: Gefährliche Schönheit

Ein italienischer Sommernachtstraum Während wir mit dem Auto an dem riesigen italienischen Anwesen vorbeifahren, gibt die Natur noch nichts von den beeindruckenden Gemäuern preis. Der ehemals weitläufige Park, der die alte herrschaftliche Villa umgibt, ist komplett außer Kontrolle geraten. Von dem penibel gestutzen englischen Rasen, den duftenden Rosenbüschen und bunten Blumenmeeren ist nichts mehr übrig […]

BEITRAG LESEN
Earthquake Manor

Motivkalender 2016: Ab sofort erhältlich!

2016 im Namen der Ästhetik der Abwesenheit Der Sommer neigt sich dem Ende zu und in unserem aktuellen Wandkalender verbleiben nur noch vier Motive. Das war uns Grund genug, bereits jetzt unseren neuen Motivkalender für das Jahr 2016 an den Start zu bringen. Eine Übersicht aller Kalendermotive von 2016 haben wir für euch inklusive weiterer […]

BEITRAG LESEN
Jugendhochschule Bogensee

Jugendhochschule Bogensee: Das sozialistische Vorzeige-Internat

Am Bogensee läutet die Pausenglocke schon lange nicht mehr Es ist ein sonniger Sonntagmorgen, als wir die großflächige Anlage der ehemaligen Jugendhochschule mitten im Wald erreichen. Viele Schüler wurden einst am Bogensee unterrichtet lebten in den Internatsgebäuden der Jugendhochschule. Heute sind wir nicht alleine vor Ort sondern sind in Begleitung eines Ortskundigen, der mit der […]

BEITRAG LESEN
Red Carpet Hotel

Red Carpet Hotel: Der Treffpunkt der Welt hat geschlossen

Das Red Carpet Hotel: Ein Haus mit Geschichte Der Himmel ist wolkenverhangen während wir die kleine Anhöhe zum Hotel besteigen. Als wir das verlassene alte Grandhotel im Schwarzwald erreichen, fallen ein paar wenige Regentropfen herab. Vor der Eingangstür treffen wir uns mit dem Vorsitzenden des Denkmalvereins, der sich um das Gebäude kümmert und keine Probleme […]

BEITRAG LESEN
Das Stadtbad

Das Stadtbad: Jugendstil trifft 1001 Nacht

Kein Badespaß im Stadtbad Der Schlüssel dreht sich im Schloss und die schwere Eisentür windet sich knarzend nach Innen. Wir stehen im Eingang zu einem historischen Bad, das seine besten Zeiten bereits gesehen hat. Langsam erklimmen wir die steinernde Treppe und stehen plötzlich in einer riesigen Schwimmhalle. Es riecht muffig und im durch das Fenster […]

BEITRAG LESEN
Traction Sud

Traction Sud: abgestellt und ausgemustert

Letzte Ruhestätte Auf einem Feld in der nähe zur Luxemburgischen Grenze verrotten hunderte Autos, Lastkraftwagen und Nutzfahrzeuge. Normalerweise kennt man diesen Anblick von Schrottplätzen und Fahrzeugverwertern. Als Schrottplatz würden wir die Traction Sud aber nicht bezeichnen, sondern eher als letzte Ruhestätte für diese ausgemusterten Rostlauben – ein Autofriedhof – vorwiegend für Militärfahrzeuge und LKWs. Überall […]

BEITRAG LESEN
Napola

Napola: Es lebe der Staat!

Erziehung ist alles Am nördlichen Rand des Harzes gelegen, steht versteckt im Wald der gigantische Gebäudekomplex einer ehemaligen „nationalpolitischen Erziehungsanstalt“ – die im  Volksmund bis heute Napola genannt wird. Sie war eine von 39 Internatsoberschulen, die nach der nationalsozialistischen Machtergreifung gegründet worden waren. Bei der Grundsteinlegung, wurde die Anlage zum Prototyp einer neuen Gemeinschaftserziehungsstätte erklärt, […]

BEITRAG LESEN

Joseph-Palazzi: Verfall im Elfenbeinturm

Lehrbetrieb in italienischem Flair Dieses beeindruckende Schulgebäude wurde um 1840 in Anlehnung an die italienische Renaissance-Palazzi erbaut. Während die Räumlichkeiten für Lehrkörper und Seminare im Erdgeschoss untergebracht waren, befanden sich die Lehrräume und Klassenzimmer des renommierten Gymnasiums im Obergeschoss. Im Dachgeschoss befanden sich, wie damals üblich, die Wohnräume für die Seminaristen. Drei Eingänge führten zu den separaten […]

BEITRAG LESEN

NEU: Motiv-Kalender 2015

Kalender die zweite: Diesmal eine Nummer größer! Nachdem wir auf den Motiv-Kalender für 2014 sehr gute Resonanz erhalten haben, haben wir uns entschieden, auch für 2015 einen Kalender unter dem Motto „Die Ästhetik der Abwesenheit“ anzubieten. War der Kalender für das aktuelle Kalenderjahr mit seiner DIN A4-Größe noch etwas kompakt, haben die Bilder 2015 im […]

BEITRAG LESEN

Neue Bilder: Waldburg

Die Portfolio-Rubrik „Freizeit“ wurde um Bilder eines ehemaligen Hotels erweitert: Die Waldburg. Der Grundstein der Waldburg wurde 1898 durch den örtlichen “Localverschönerungsverein” gelegt. Hoch oben auf dem besonders von Wanderern beliebten bewaldeten Berg wurde eine Große Terrasse errichtet, die einen unvergesslichen Blick über die umgebenden Dörfer und die einmalige Flusslandschaft bieten sollte. Besonders der große […]

BEITRAG LESEN

Neues Set: Das Volksbad

Es ist wieder Zeit für neue Bilder in der Kategorie „Freizeit“: Das Volksbad Die Eröffnung des Volksbades Das Volksbad wurde Anfang 1914 eröffnet und gilt bis heute als Juwel der Jugendstil-Badekultur, dessen Baugestaltung sich an römischen Thermen orientierte. Das pompöse Bauwerk enthielt drei große Schwimmhallen, über 60 Wannenbäder, ein Dutzend Duschen, sowie ein Dampfbad. Kurz […]

BEITRAG LESEN

NEU: Motiv-Kalender 2014

Heute möchten wir euch unseren neu eingetroffenen Motiv-Kalender vorstellen:     Unter dem Titel „Ein Kalender über die Ästhetik der Abwesenheit“ präsentieren wir euch 12 unserer Motive, die euch im Jahr 2014 begleiten! Die Bilder wurden handverlesen für die kalten und warmen Monate zusammengestellt und zeigen einen Querschnitt unserer Arbeiten. Das Kalendarium enthält für jeden […]

BEITRAG LESEN

Neues Set: Die Universität – Fakultät Chemie

Auch das zweite Set aus der verlassenen Universität ist nun im Portfolio unter „Einrichtungen zu finden: Die Universität – Fakultät Chemie Nach der Eröffnung der ersten Gebäude Ende der 1930er Jahre wurde der Campus vor allem um naturwissenschaftliche Fakultäten erweitert. Der Fokus lag vor allem auf den Bereichen Chemie und Metallurgie. In zahlreichen Hörsälen und […]

BEITRAG LESEN

Neues Set: Die Universität – Fakultät Bauwesen

Neue Bilder in der Portfolio-Kategorie „Einrichtungen“: Die Universität – Fakultät Bauwesen Im Jahr 1924 wurden die Ländereien, die bis dahin landwirtschaftlich genutzt wurden, für den Bau einer Universität mit Schwerpunkt auf Bergbau und Metallurgie erworben. Die eigentlichen Bauarbeiten an den Fakultätsgebäuden im kubistischen Stil mit Bauhaus-Einflüssen begann schließlich in den 1930er Jahren. In den 1950er […]

BEITRAG LESEN

Neues Set: Ghost Church

In der Portfolio-Rubrik „Religion“ ist ab sofort ein neues Album zu finden: Die Ghost Church In einer Kirche in einem kleinen tschechischen Dorf sitzen mehr als 30 Geister auf den verstaubten Bänken des alten Kirchenschiffs. Jeder ist einzigartig. Manche beten, andere tuscheln in Pärchen unter einem gemeinsamen Tuch. Das Kirchengebäude blickt auf eine lange Geschichte […]

BEITRAG LESEN

Unterwegs mit 1Live

Am Wochenende sind wir mit 1Live Plan B losgezogen! Ziel war eine pompöse belgische Stadtvilla, die bereits seit Jahrzehnten nicht mehr bewohnt wird.

BEITRAG LESEN

Neues Set: Beelitz Frauensanatorium

Neue Bilder in der Protfolio-Kategorie „Heilstätten“: Das Beelitz Frauensanatorium Das 19. Jahrhundert war geprägt von der Volkskrankheit Tuberkulose. In ganz Europa entstanden Heilstätten, die sich der Bekämpfung der Schwindsucht verschrieben. So auch ab 1898 in Beelitz, nahe der Hauptstadt Berlin. Getrennt nach Geschlechtern wurden auf einer Gesamtfläche von ca 200 ha Sanatorien errichtet. Die Einrichtung […]

BEITRAG LESEN

Neues Set: Kinderheim S.

Ab sofort in der brandneuen Protfolio-Kategorie „Einrichtungen“: Das italienische Kinderheim S. In den späten 1940er Jahren wurde dieses katholische Kinderheim in den italienischen Alpen eingeweiht und beherbergte noch bis in die 1960er Jahre mehrere hundert elternlose Kinder, die zusamengepfercht in riesigen Schlafsälen untergebracht waren. Auch über 40 Jahre nach Schließung des staatlichen Instituts finden sich […]

BEITRAG LESEN

Neues Set: Maison 1906

Neu in der Portfolio-Kategorie „Herrensitze“: Maison 1906 Dieses Herrenhaus wurde einst von einer einflussreichen Ärztefamilie bewohnt und befand sich Jahrzehnte lang in Familienbesitz. Vor einigen Jahren musste die letzte Bewohnerin im stolzen Alter von 102 Jahren das Haus verlassen, in dem Sie aufgewachsen war. Seit dem Tod ihres Mannes in den 1960er Jahren hatte Sie […]

BEITRAG LESEN

Neues Set: Hotel Spielmann

Neu in der Portfolio-Rubrik „Freizeit: Das 70er Jahre Hotel Spielmann Seine Hochzeit erlebte das Hotel Spielmann in den 1970er Jahren. Mit seinem Biergarten, einer eigenen Kegelbahn, einem Schwimmbad und einer Liegewiese florierte der Hotel-Betrieb bis in die frühen 1990er Jahre. Als die Gäste schließlich ausblieben, folgten Insolvenz und Schließung. Die Schwimmhalle wurde bereits vor einigen […]

BEITRAG LESEN

Neues Set: Château F.

Zuwachs in den Portfolio-Kategorien „Herrensitze“ und „Freizeit“: Das ehemalige Lustschloss und Hotel Château F. Dieses prachtvolle Schloss schlummert mitten in Deutschland in einem langen Dornröschenschlaf. Im Inneren erzählen aufwändige Deckenmalereien, weitläufige Korridore und royal anmutende Räume vom einstigen Reichtum. Im großen Ballsaal hängen immer noch die schweren Kronleuchter, die seinerzeit die Ahnengalerie, die an der […]

BEITRAG LESEN

Neue Bilder: Weinkeller A.

Neu in der Portfolio-Kategorie „Freizeit“: Weinkeller A.  Der etwa 1000 Quadratmeter umfassende Gewölbekeller wurde im 19. Jahrhundert zur Lagerung von Weinfässern erbaut. Bis 1925 wurden hier zeitweise bis zu drei Millionen Liter Wein untergebracht. Erst 1960 verkaufte die Erbengemeinschaft des einstigen Weinhändlers das Gewölbe an einen Bauunternehmer, der über dem ehemaligen Weinkeller ein Hotel errichtete. […]

BEITRAG LESEN

Neues Set: Klinik A.

Neues Set in der Portfolio-Kategorie „Heilstätten“: Klinik A.  Die Klinik wurde 1910 als Tuberkuloseheilstätte mit 100 Betten eröffnet. Kurz vor dem ersten Weltkrieg spezialisierte man sich vor allem auf Kinder. 1927 wurde ein weiterer Trakt für Jugendliche eröffnet, wenig später ein Kinderpavillon und kurz vor Ausbruch des zweiten Weltkriegs ein Infektionshaus. Nachdem das Krankenhaus 1945 […]

BEITRAG LESEN

Neue Bilder: Monastere P.

In der nagelneuen Portfolio-Kategorie „Religion“ findet ihr ab sofort Bilder eines verlassenen Klosters: Monastere P. Das ehemalige Kloster blickt auf eine lange Geschichte zurück. Im Jahr 1652 wurde den ansässigen Priestern erlaubt, eine Kapelle im Ort zu errichten. Bis 1735 wurde die ursprüngliche Kapelle durch ein großes Kloster mit vier Flügeln, einem Kreuzgang und einem […]

BEITRAG LESEN
Salve Mater

Salve Mater: Lichte Momente

Tod und Glaube Die Geschichte dieser ehemaligen psychiatrischen Einrichtung geht bis ins Jahr 1907 zurück, in dem der letzte kinderlose Nachkomme des adligen Geschlechts das Zeitliche segnete, in dessen Besitz sich dieses großzügige Parkgelände befand. Zu dieser Zeit zierte noch kein Grundstein den ca. 35 Hektar großen Park, in dem neben der einheimischen Flora auch seltene […]

BEITRAG LESEN
Das Lichtspielhaus

Das Lichtspielhaus: Abspann

Vorhang auf In seinen frühen Jahren war der Bewegtfilm als Attraktion auf Jahrmärkten zu bewundern. In Schaubuden wurde Film als Ergänzung der frühen optischen Illusionen wie Dreidimensionalität vortäuschenden Stereoskope genutzt, um das vergnügungsfreudige Volk in Erstaunen zu versetzen. Erst die Erfindung des Cinématographe der Gebrüder Lumière und des Kinetoskopen, der im Auftrag Thomas Edisons entwickelt […]

BEITRAG LESEN

Garnisionslazarett: Kriegsverletzungen

Zielübungen Bis 1893 befand sich auf diesem Gelände lediglich ein militärisch genutzter Schießplatz. 1893 wurde schließlich ein kleines Standort-Lazarett errichtet, das im ersten Weltkrieg zur Kurierung von im Krieg verwundeten Soldaten genutzt wurde. Eine Erweiterung des kleinen Feld-Krankenhauses wurde erst weit später in Angriff genommen. In den Vorwehen des zweiten Weltkrieges wurde hier im Zuge […]

BEITRAG LESEN

Fliegerschule: Ausgeflogen

Die Kunst des Fliegens Bereits im ersten Weltkrieg diente dieses Areal als Hafen für Luftschiffe und zur Produktion von Wasserstoff für Zeppeline genutzt. Es muss ein unglaublicher Anblick gewesen sein: Majestätische Luftschiffe, die am Himmel hingen und hier mit Helium versorgt wurden. Allerdings wird es auch gefährlich gewesen sein. Der hochexplosive Wasserstoff ließ die großen […]

BEITRAG LESEN

Heilstätte Grabowsee: Der letzte Vorhang

Ein Haus am See Vor dem Zeitalter der Antibiotika fegten zahlreiche Krankheiten über das Land. Ohne entsprechende Behandlungsmethoden starben unzählige Menschen an verschiedenen Seuchen, die vor allem die lebenswichtigen Organe wie die Lunge und das Herz angegriffen. In der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts entstanden in Deutschland zahlreiche Heilstätten, die sich vor allem der Bekämpfung […]

BEITRAG LESEN

Haus der Offiziere: Stillgestanden

Militärgeschichte Die Geschichte des ehemaligen Militärstandorts reicht weit zurück. Die schon 1877 als Artillerie-Schießplatz in Betrieb genommen, wurden die Truppenübungsplätze ab 1910 schrittweise ausgebaut. In dieser Zeit entstanden zahlreiche Kasernenanlagen, ein Fernsprech- und Telegrafenamt und eine Infanterieschule. Um mehr Platz für weitere militätische Einrichtungen zu schaffen, wurde die Bevölkerung bereits ab 1907 umgesiedelt. Weltkrieg die […]

BEITRAG LESEN