ITALIEN 2013

In den späten 1940er Jahren wurde dieses katholische Kinderheim in den italienischen Alpen eingeweiht und beherbergte noch bis in die 1960er Jahre mehrere hundert elternlose Kinder, die zusamengepfercht in riesigen Schlafsälen untergebracht waren.

Auch über 40 Jahre nach Schließung des staatlichen Instituts finden sich in dem Gebäude immer noch beinahe komplett eingerichtete Klassenzimmer. Die Betten im Schlafsaal sind noch immer bezogen.

Inzwischen ist um das ehemalige Kinderheim ein dichter Wald gewachsen, der Außenstehenden den Blick auf diese geschichtsträchtigen Mauern verwehrt.

 

Bilder im Shop ansehen